Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Der neue Kunstkalender der GSO


Der großformatige Kunstkalender der GSO ist ab heute druckfrisch im Verkauf. In 30 x 40 cm Hochglanzqualität präsentiert er 13 farbkräftige Acryl-Malereien aus den Oberstufen-Kursen des Faches Kunst.

Gemeinsam ist den Motiven aus verschiedenen Unterrichtsreihen, dass sie fast alle mit populären Kunst-Stilen in Verbindung stehen. Claude Monets „Frau mit Sonnenschirm“ (1886) beispielsweise – ein Musterbeispiel für den französischen Impressionismus; das Titelbild mit der amerikanischen Sängerin Katy Perry entstand zum Unterrichtsthema Pop-Art. Die Kreuzigungs-Szene der Schülerin Niki Lebid (12. Jg.) verweist auf die Verwendung reiner, kraftvoller bis schreiender Farben bei den deutschen Expressionisten. Andere Schüler-Bilder variieren beliebte Art-Déco-Plakate der 1920er, indem sie diese in einer neuen farbigen Fassung präsentieren. Und dass alt für die Schüler/innen nicht gleich unattraktiv bedeuten muss, zeigt eine neue Interpretation des berühmten ägyptischen Wandgemäldes „Nebamun bei der Vogeljagd“. Das Original entstand rund 1400 Jahre vor Christus in Theben und zeigt den Schreiber und Getreideverwalter Nebamun.

Der Kalender kann in der Osterfelder Revierbuchhandlung, in der Kunststation (A102) der GSO und im Schülersekretariat ab sofort für 10€ erworben werden.