Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Unsere Jüngsten beim DFB-Schulcup

Zehn Schüler aus den Jahrgängen 5 und 6 waren am Morgen des 12. März 2019 froh, dass es endlich losging, denn schließlich hatten sie sich im Vorfeld in mehreren Probetrainings auf das Turnier vorbereitet. Auf dem Gelände des Fußball-Leistungszentrums Emscherinsel ging es nun für sechs Oberhausener Schulen der Jahrgänge 2007-2009 um den begehrten Stadtmeistertitel. Zu Beginn absolvierten alle Schüler als Mannschaft unterschiedliche Technikübungen:

Es sollte so schnell es geht um Pylonen gedribbelt werden. Anschließend sollte der Ball schnell aber auch genau zum Partner gepasst werden und schließlich wurde beim Torschuss die Zielgenauigkeit überprüft - der Ball sollte per Flugball aus 16 Meter ins Tor fliegen.

Im Anschluss folgte ein Kleinfeldturnier (Sieben-gegen-Sieben) bei dem unsere Mannschaft am Ende ein starkes Torverhältnis von 20:13 Toren erzielen konnte. Zusammen mit den Punkten aus dem Technikparcours landete unser GSO-Team auf dem 4. Platz und nur 2 Tore hinter dem Drittplatzierten. Am Ende waren sich alle einig, dass sie nächstes Jahr wieder dabei sein wollen…