Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Stellenausschreibung - Wir suchen dich!

Die Gesamtschule Osterfeld als Einsatzort schreibt eine Stelle im Freiwilligen Sozialen Jahr für das neue Schuljahr 2016/2017 aus.

Aufgabenfelder:  
-  Mitarbeit in der Inklusion  
-  Mitarbeit in den Vorbereitungsklassen
-  Mitarbeit im Ganztag
-  Einsatz in der Spielzone
-  Mitarbeit in AGs
-  Mitarbeit in Mittagspausenangeboten (Bunte-Stunde)
-  Mitarbeit in der individuellen Förderung  
 
Je nach Interessen und Neigungen können durch Sie dort Schwerpunkte gesetzt werden. 

Voraussetzungen:  
-  Mindestens 18 Jahre alt (maximal 27 Jahre alt)  
-  Interesse an der Arbeit mit Schülerinnen und Schülern  
-  Mindestens einen guten Hauptschulabschluss oder besser  
 
Das bieten wir bzw. der Träger:  
-  Monatlicher Verdienst von 350 Euro
-  Sozial-, Unfall- und Haftpflichtversicherung  
-  Bei 5 Tage-Arbeitswoche und 39 Stunden in der Woche genau 26 Urlaubstage  
-  Im Krankheitsfall bis zu 6 Wochen Lohnfortzahlung  
-  Einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz

Besonderheiten:  
-  Verpflichtende Teilnahme an Seminaren durch das DRK-Freiwerk Essen als Träger
-  Weitere freiwillige Fortbildungen sind möglich
-  Das FSJ ist im Rahmen eines späteren Studiums oder einer Ausbildung einschlägig als Praktikum anrechenbar z.B. im Lehramtsstudium, im Studium der Sozialpädagogik oder in einer Erzieherausbildung
 
Wenn Sie sich interessieren, dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung schriftlich oder per Mail bis zum 31.5.16 an: 

Gesamtschule Osterfeld
z.Hd. Herrn Marquardt, Didaktischer Leiter
Heinestraße 22
46117 Oberhausen  
oder per Mail an: Timo.Marquardt@oberhausen.de  

 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!