Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Schüler-Lehrer-Volleyballturnier ein tolles Ereignis

Am Dienstag, den 13.12.2016 machten sich so einige ehemalige Schülerinnen und Schüler des Leistungskurses Sport der GSO auf den Weg in die Sporthalle. Denn dort startete das Lehrer–Schüler-Volleyballturnier. Organisiert von Herrn Hofmann gingen zwei Teams der aktuellen Sport LKs, ein Team der Abiturienten des vergangenen Jahres und die Allstars der Sportlehrer an den Start. Schnell war klar, dass sich nichts geschenkt werden würde – alle Teams hatten große Ambitionen und wollten das Turnier als Sieger verlassen. Die beiden Q2-Schüler Maik und Tupi leiteten die Spiele als Schiedsrichter souverän und ohnehin stand natürlich der Spaß und das Miteinander des Schüler-Lehrer-Nachmittags im Vordergrund. Der Turniersieg des ungeschlagenen Lehrerteams, das sich gegen die starken Schülerteams durchsetzten konnte, hat den Ehrgeiz der Schüler am Ende noch gesteigert: Schon bald wird das Turnier in die zweite Runde gehen. Und auch dann wird gelten: Möge das bessere Team gewinnen! :-)