Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Der Förderverein der GSO (seit 1978)

 

Der Förderverein der Gesamtschule Osterfeld besteht seit nunmehr über 30 Jahren - ein Grund, sich über die erfolgreiche Arbeit zu freuen und über neue Projekte nachzudenken!

Die Bedeutung des Fördervereins für das Schulleben ist in den Jahren stetig gewachsen, sei es durch die angespannte Finanzlage der Stadt oder die gestiegenen Aufgaben, die eine Schule erfüllen muss. Neben der reinen Wissensvermittlung sollen die Schüler so genannte Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Ausdauer, Kreativität, selbst organisiertes Lernen, Medienkompetenz und mehr erwerben. Dazu benötigt eine Schule neben engagierten Lehrerinnen und Lehrern immer auch zusätzliche Mittel für Projekte und Arbeitsgemeinschaften.
So unterstützt der Förderverein alle Unternehmungen der Schule, an denen Schüler beteiligt sind, mit dem Ziel, die Qualität der Schule zu verbessern.

 

Anschrift

Förderverein der Gesamtschule Osterfeld
Heinestr. 22
46117 Oberhausen

Bankverbindung

Stadtsparkasse Oberhausen
BIC WELADED1OBH
IBAN DE63 3655 0000 0000 2124 23

Satzung

Mitgliedschaft

Eine Beitrittserklärung zum Ausdrucken findet sich unterhalb. Die Mitgliedschaft endet durch eine formlose Kündigung zum Ende des entsprechenden Geschäftsjahres.

Bezuschussung von Klassenfahrten

Die Anträge und Hinweise zu den Regelungen der Bezuschussung liegen vor der Organisation aus. Zum einen tragen die Eltern eine Begründung für den Antrag ein, zum anderen geben die Klassenleitungen auf dem Formblatt einige Informationen zu Ort und Kosten der Fahrt an.

Spenden

Damit wir die verschiedenen Projekte unterstützen können, sind wir auf finanzielle Zuwendungen angewiesen.
Dies erfolgt entweder durch die Mitgliedschaft mit einem Jahresbeitrag von (mindestens) 12 € (für Schüler 3 €), zum anderen durch Ihre Spenden.
Da wir ein eingetragener gemeinnütziger Verein sind, stellen wir Ihnen auf Wunsch selbstverständlich eine Spendenquittung aus.