Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Juli 2013 – Berufsfelderkundung – Jahrgang 8

Für rund drei Wochen gab es für die Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen einen anderen Lernort als die GSO. Sie stellten sich einer Potenzialanalyse und besuchten die Einrichtungen ZAQ und Trivium, um verschiedene Berufe zu erkunden.
Fatma aus der 8g berichtet über die Erkundung. Fatmas Würfel und Necatis Tapete zeigen Werkstücke, die sie in dieser Lernphase erarbeitet haben.

Fatmas_Wuerfel.jpg


Juni 2013 - Darstellen und Gestalten - Jahrgang 10

Ein happy end für Romeo und Julia? Anders als bei Shakespeare gelingt es dem verliebten Romeo im "Café d’amour" auf der GSO Bühne, seine Julia zu gewinnen.
Die Schülerinnen und Schüler aus dem 10. Jahrgang haben ihm in ihrem Theaterstück, das sie selbst produziert und aufgeführt haben, gezeigt, wie es funktioniert.

Mai 2013 - Kunst - Jahrgang 10

Die Klasse 10h hat im Kunstunterricht ""Müll mal anders" betrachtet und bearbeitet.
Hier sind ausgewählte Arbeitsergebnisse und Erläuterungen zum Projekt.

Dezember 2012 – Kunst – Jahrgang 11

Das Jugendparlament Oberhausen hatte in einem Wettbewerb alle Oberhausener Schulklassen aufgerufen, Ideen für ein Jugendparlaments-Logo einzubringen.
Die Oberstufen-Klasse11d der GSO ging mit ihrem Entwurf für ein Logo als Gewinnerin aus dem Wettbewerb hervor.

September 2012 – Gesellschaftslehre – Jahrgang 9

Schülerinnen und Schüler der Klasse 9f haben Sehenswürdigkeiten auf der Route der Industriekultur erkundet. Am Tag der offenen Tür der GSO präsentierten sie ihre Arbeitsergebnisse in einer Plakate-Austellung.