Gesamtschule Osterfeld

Schule kultureller Vielfalt
 

Willkommen an der Gesamtschule Osterfeld

Neuigkeiten

GSO wird Kulturagenten-Schule: Mit Kultur fürs Leben lernen

Die Gesamtschule Osterfeld wird im Sommer Kulturagenten-Schule. Als dann fünfte Schule in Oberhausen bekommt die GSO eine eigene Kulturagentin, die dabei hilft, Projekte zu entwickeln und umzusetzen, sowie Kontakte in die Kunstszene zu knüpfen. (weiterlesen)


Weitere Neuigkeiten

Stadionbesuch "auf Schalke" ein tolles Erlebnis

Altweiber-Volleyballturnier der Oberstufe


Am Sonntag, den 12.3. besuchte eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangstufe 8 mit Herrn Liesebach und Herrn Hofmann ein Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Augsburg. (weiterlesen)


Am Donnerstag, den 23.2.2017 fand das traditionelle „Altweiber-Volleyballturnier“ der Oberstufe, organisiert durch die Sport-Leistungskurse von Herrn God und Herrn Klasen, statt. (weiterlesen)

"Engagiert euch" gegen Rassimus

Superttalentteam-Show ein großer Erfolg


"Engagiert euch" - so heißt die Botschaft von Frau Marie-Luise Dött, CDU-Bundestagsabgeordnete aus Oberhausen. Bei ihrem Treffen mit dem Projektkurs Geschichte gab es einen angeregten Gedankenaustausch, wo zum einen Näheres von den Initiativen der "Schule-ohne-Rassismus"-Akteure und des Projektkurses Geschichte zu erfahren war. (weiterlesen)


Wieder präsentierte sich an Altweiber die traditionelle Supertalentteam-Show als Veranstaltungen mit großem Erfolg: beeindruckende Performances, ein begeistertes Publikum und Schüler/innen, die  als „Supertalent“ über sich selbst hinaus gewachsen sind. Weitere Bilder und den Bericht finden Sie hier.

GSO-Schulentwicklung - Selbstegsteuertes Lernen

GSO goes Uni Duisburg-Essen


Leben und Lernen im Ganztag - Das eigenständige Lernen und Anfertigen von (Haus-) Aufgaben soll stärker in das Ganztagsleben der GSO eingebunden werden. Die Weiterentwicklung des Konzeptes am SchiLF-Tag finden sie hier.


Die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Englisch nahmen an dem Cultural Studies Seminar des Liverpooler Dozenten Neil Deane in der Universität Duisburg-Essen teil. Die Schüler waren sich am Ende einig: It was so worth it! (weiterlesen)

Abschlussfahrt der Q2 nach London



Im Oktober stand die Abschlussfahrt der Q2 unter der Leitung von Frau Rohr und Frau Yazar nach London an. Patrick Mosio, Teilnehmer der Fahrt, hat einen ausführlichen Reisebericht dazu verfasst. (weiterlesen)


Anmeldung Salamanca (hier)

Beschaffung der Schulbücher (hier)

Einladung Elternsprechtag (hier)

weitere Downloads (hier)


Weitere/ältere Nachrichten finden Sie hier.